Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus

Recklinghausen. An der Straße „Am Alten Brauhaus“ kam es in einem Mehrfamilienhaus zu einem Wohnungsbrand. Das Gebäude musste während der Löscharbeiten evakuiert und die Straße für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 22:00 • Verfasst in Recklinghausen

Bald fließt das Abwasser nur noch unterirdisch

Recklinghausen (mc). Nachdem die Anwohner der Breuskesbachstraße und der Friedrich-Ebert-Straße wieder ordentlich durchgerüttelt wurden, haben sie jetzt wieder Ruhe. Die Arbeiten am Breuskes-Mühlenbach ruhen witterungsbedingt. "Wir hoffen, dass wir in der sechsten oder siebten Kalenderwoche wieder arbeiten können", sagt Ilias Abawi, Pressesprecher der Emscher-Genossenschaft. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 15:48 • Verfasst in Recklinghausen

Zentrum für dicke Kinder geplant

Oer-Erkenschwick. Zum zweiten Mal weilte finnischer Besuch in der Stadt. Die Investoren aus Skandinavien, Dr. Laura Sinisalo (Nutrinet/Oy) und Dr. Uwe Preusker (Preusker Health Care) beabsichtigen eine Fachklinik und ein Schulungs- und Forschungszentrum für adipöse Kinder auf dem ehemaligen Zechengelände zu erreichten und stellten ihre ehrgeizigen Planungen den wichtigsten Entscheidungsträgern vor.
Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 13:48 • Verfasst in

Zweiter Platz beim Kochwettbewerb

Saibling, Rehrücken und Bayerische Creme standen auf der Menuekarte

Vest. Das hektische Gewusel in der Küche des Feierabendhauses ging in die dritte Runde. Für Jasmin Klosek aus Marl wurde es eine ganz besondere Runde.
Fünf Nachwuchs-Köche, die im Frühsommer ihre Ausbildung abschließen, bekamen auch in diesem Jahr die Chance, unter Prüfungsbedingungen ihr Küchenkönnen unter Beweis zu stellen. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 11:48 • Verfasst in Vest

Auch der Grimme-Preis muss um Sponsoren ringen

Marl. Gerade erst gab es den Westfälischen Preis für Denkmalpflege als Lob für hervorragende Sanierung des Grimme-Institutes (AGI), das ja eigentlich mal die Volkshochschule der Stadt war (Marl aktuell berichtete). Und so ausgezeichnet soll es weiter gehen. Davon geht AGI Leiter Uwe Kammann aus: Das Haus soll schon bald einen Erweiterungsbau erhalten. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 11:30 • Verfasst in Marl

Mit der Lupe unter der Decke der Kapelle

Lavesum (rk). Was kann man machen? Was soll man machen? Wochenlang hat sich die 23-jährige Studentin Isabell Schüngel mit der St.-Antonius-Kapelle in Lavesum befasst, besonders mit ihren Schäden. Ihre Untersuchung ist Teil ihrer Bachelorarbeit. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 31. Januar 2010, 11:27 • Verfasst in Haltern

Weiterhin Staus, Unfälle und Verletzte im Verkehr

NRW. Auch in der zurückliegenden Nacht kam es witterungsbedingt zu zahlreichen Unfällen, Staus und hohem Sachschaden. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 19:02 • Verfasst in Verschiedenes

Ein Lkw vor Industrie-Kulisse überzeugt die Jury

Chantal Salewski erhält den ersten Preis beim Fotowettbewerb

Herten. Sie fotografierten die Orte, die die Stadt besonders machen: Der lesende Mann am Brunnen in der Hertener City, die Meridianbögen auf der Halde im Vollmondlicht oder die geschwungenen Pflasterwege des Alten Dorfs Westerholt. Hertener Schüler nahmen mit diesen Motiven am Fotowettbewerb zur 25-jährigen Städtepartnerschaft zwischen Arras und Herten teil. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 15:35 • Verfasst in Herten

Insolvenz: Ben Hur Live in Gelsenkirchen abgesagt

Vest. Die im November 2009 aus technischen Gründen auf den 5. und 6.Februar 2010 verlegten Termine der Show Ben Hur live in Gelsenkirchen müssen abgesagt werden. Die Art Concerts GmbH, Produzent und Veranstalter der Show, ist insolvent und kann die Durchführung nicht gewährleisten. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 14:48 • Verfasst in Vest

Römer trainierten in Holsterhausen für den Krieg

Dorsten. 120.000 Quadratmeter haben die Forscher in drei Jahren durchgraben, mehrere tausend Funde ausgewertet. Und jetzt wissen wir mehr über die Ansiedlungen des 1. bis 9. Jahrhunderts auf dem Gelände des Kreskenhofes in Holsterhausen. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 14:30 • Verfasst in Dorsten

Altenheime im Prüfungsstress

Vest. Enttäuschung, Verärgerung, Sorge – das sind die ersten Reaktionen der Pflegeeinrichtungen im Kreis. Von Ungerechtigkeit ist die Rede, von unerfüllbaren Forderungen, von unrealistischen Maßstäben. Trotz der Noten „gut“ und „befriedigend“ sind manche stationären Pflegeeinrichtungen unzufrieden und fühlen sich falsch bewertet. Der Medizinische Dienst hat mittlerweile elf der 50 Altenheime zwischen Schermbeck und Datteln, zwischen Haltern und Recklinghausen überprüft. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 14:30 • Verfasst in Vest

Haltern hat sein drittes „Goldenes Buch“ geöffnet

Haltern. Das dritte „Goldene Buch“ hat die Stadt Haltern am Mittwoch „in Betrieb“ genommen: eine wertvolle Einzelanfertigung mit dunkelblauem Lederumschlag und extradickem, schneeweißen Papier.
Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 14:30 • Verfasst in Haltern

Nach dem Eis kommen die Schlaglöcher

Mancherorts ist Autofahren nur noch „Rumpeln“ – Ausmaß noch nicht absehbar


Noch kämpfen die Autofahrer gegen Eis, Schnee und Pfützen auf den Straßen. Aber sie merken auch schon, was in den nächsten Wochen auf sie zukommen wird: Jede Menge Schlaglöcher. Die Städte ahnen das Problem und erklären … Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 12:57 • Verfasst in Vest

„Wir sind Engel mit nur einem Flügel“

Herten. „Wir sind Engel mit nur einem Flügel, wir können nur fliegen, wenn wir einander umarmen. Engel mit nur einem Flügel, komm flieg mit mir – umarme mich.“ Der Text von Konrad Beikircher wirbt für ein Miteinander, gegen Ausgrenzung. Ein Text, der zwei Autoren zum Theaterstück über den jüdischen Jungen Robert Goldstein inspirierte. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 12:48 • Verfasst in Herten

Schneeräumen mit Bumerangeffekt

Marl. Beim Kegeln ärgert man sich, wenn die Kugel in der Rinne landet. Gleiches gilt für die Mitarbeiter des Winterdienstes. Ihnen macht der vom Gehweg in die Gosse gekehrte Schnee dem Winterdienst das Leben schwer. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 30. Januar 2010, 11:35 • Verfasst in Marl