Sinnfreier Ernst in der Stadthalle

Die Bullemänner präsentieren ihr neues Programm „i Kuh”

Datteln. Stets gern gesehen Gäste erwartet das Kulturbüro am Donnerstag, 10. März um 20 Uhr, wenn die Bullemänner wieder in Stadthalle Datteln gastieren. Diesmal hat das beliebte Kabarett-Duo sein brandneues Programm „i Kuh“ im Gepäck, das wieder ein Garant für ausgelassene Stimmung sein wird. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. Februar 2011, 13:39 • Verfasst in , Datteln

Mit Heroinverkauf die eigene Sucht finanziert

Marl. Zur Finanzierung seiner eigenen Heroinabhängigkeit soll ein 48-jähriger Marler zwischen Sommer 2009 und Sommer 2010 im Raum Marl Heroin andere Drogenabhängige verkauft haben. Das soll er von einem Dealer aus Rotterdam bezogen haben, die Gesamtmenge der gehandelten Drogen soll bei 2,2 Kilo liegen, so der Vorwurf. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. Februar 2011, 10:42 • Verfasst in Marl

Storchenglück perfekt – Auch Luise kehrte heim

Dorsten. Kaum hatten wir über die Rückkehr von Storch Werner berichtet, traf auch Storchenfrau Luise im Heimathorst in Dorsten ein. Das Storchenglück im Hervester Bruch ist wieder perfekt. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:40 • Verfasst in Dorsten

Hauptbahnhof soll attraktiver werden

Fußgängertunnel im Hauptbahnhof wird verlängert

Recklinghausen. Der Hauptbahnhof soll attraktiver werden. Zahlreiche Maßnahmen sind schon durchgeführt. Nun plant die Stadt die Verlängerung des bestehenden Fußgängertunnels im Hauptbahnhof sowie eine Rampen- und Treppenanlage auf der Ostseite der Gleise. Mit den Arbeiten hat die Stadt das Ingenieurbüro IHT aus Bochum beauftragt. Voraussichtlich ab April 2011 sollen die Bauarbeiten beginnen. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:39 • Verfasst in Recklinghausen

Vater soll sich an seiner Tochter vergangen haben

Marl. Mehr als 500 sexuelle Übergriffe über sieben Jahre werden einem heute 47-jährigen Recklinghäuser vorgeworfen. Das Landgericht Essen verhandelt gegen ihn in der kommenden Woche wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern zwischen August 1996 und November 2003. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:30 • Verfasst in Marl

Mit Karacho und Promille rückwärts ins Unglück

Haltern. 19 Jahre jung, alkoholisiert und viel zu leichtsinnig: Sein Verhalten wurde einem 19-jährigen Dülmener zum Verhängnis. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 14:03 • Verfasst in Haltern

ABC-Beutel machen Lust aufs Lesen

Herten. Jedem Kind ein Instrument war gestern, Herten setzt daneben noch auf „Jedem Kind ein Buch“. Nudeln, Lesebücher, Gutscheine… die Erstklässler der Comeniusschule haben nicht schlecht gestaunt, als sie den Inhalt ihres ABC-Lesebeutels unter die Lupe nahmen. Die Hertener Stadtbibliothek und ihr Förderverein verteilen derzeit rund 600 Lesebeutel und machten vergangenen Freitag Halt in der Scherlebecker Grundschule. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 13:25 • Verfasst in Herten

Das war die Woche in Schermbeck

Schermbeck bleibt teuer, die Grundstückpreise liegen weiterhin im oberen Drittel des Kreises Wesel. Das zeigen die Daten der neuen Bodenrichtwertkarte. Danach kosten erschlossene Baugrundstücke im Ortskern 260 Euro je qm, in Wohngebieten 220, im Gahlen 190, in Damm und Bricht 160.
Es gibt noch immer technische Probleme mit dem neuen Personalausweis, so die Gemeindeverwaltung Schermbeck. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 11:42 • Verfasst in Schermbeck

Werner ist schon mal vorgeflogen

Die Spaziergänger im Hervester Bruch konnten in diesen Tagen einen „alten Bekannten“ begrüßen: Storch Werner, der aus seinem Winterquartier nach Dorsten zurückgekehrt ist. Er machte es sich sofort wieder auf seinem Horst bequem. Seine Partnerin Luise wird vermutlich, genau wie im letzten Jahr, ein paar Tage später hier eintreffen. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 27. Februar 2011, 10:42 • Verfasst in Dorsten

Endstation Dorsten

Gleise am Bahnhof sollen unterbrochen werden

Dorsten. Der Bahnhof ist keine Insel mehr, er ist nur noch eine Halbinsel. Vorausgesetzt, die „Variante 2B“ wird realisiert: Eine Unterbrechung der Bahngleise, die westlich des Dorstener Bahnhofs verlaufen, zwischen dem Bahnhofsgebäude und dem Zentralen Omnibus-Bahnhof. Das wäre die optimale Voraussetzung, um in dem historischen Gebäude eine attraktive Gastronomie zu etablieren. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 15:42 • Verfasst in Dorsten

Einmal Marl: Rund und auf Hochglanz poliert

Zum 75. gibt es eine Stadtplakette in Gold und in Silber

Marl. Das erste Geburtstagsgeschenk hat Bürgermeister Werner Arndt in dieser Woche entgegen genommen. Nicht zu seinem eigenen Geburtstag (der 50. war am 6. März letzten Jahres), sondern zum Geburtstag der Stadt, die wird 75. Es gab 20 Silbermedaillen von der Volksbank Marl-Recklinghausen. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 14:42 • Verfasst in Marl

Leidenschaft mit Rute und Köder

Ralf Kositzki ist leidenschaftlicher Angler. Entspannung pur?

Datteln. Tiefschwarze Nacht, das Wasser plätschert leise. Ralf Kositzki – Sechstagebart, Unterarme wie ein Bär – hat die Stuhlpolster von seiner Veranda im Kofferraum des Kombis verteilt, die Klappe ist offen. Wenn seinem drei Jahre alten Junior die Augen zufallen, steckt er ihn in den Schlafsack, zwischen die Kissen. 20 oder 30 Minuten. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 14:00 • Verfasst in Datteln

Das Bildgedächtnis der Region

Emschergenossenschaft besitzt eines der größten Fotoarchive

Herten. Die Emschergenossenschaft verfügt über das wohl umfangreichste Fotoarchiv in der Region. Festgehalten wird der Umbau des Emscher-Systems, der seit den frühen 90er-Jahren in vollem Gange ist und bis 2020 abgeschlossen sein wird. Die Dokumentation ihrer Projekte war für die Emschergenossenschaft seit ihrer Gründung 1899 von besonderer Bedeutung. Jede einzelne Maßnahme wurde, sofern möglich, im Detail fotografisch begleitet. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 13:39 • Verfasst in Herten

Ex-Bürgermeisterin im Wirtschaftsclub aktiv

Die ehemalige Marler Bürgermeisterin Uta Heinrich ist neben Gerd Heidenreich die neue stellvertretende Vorsitzende des Wirtschaftsclubs Marl. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 13:34 • Verfasst in Marl

Welcher Karnevalstyp bin ich?

Der Sonntagsblatt-Führer zum richtigen Verführen

Vest. Zu Karneval mal so richtig die Sau rauslassen, auf die Pauke hauen und sich doch hinter einer Maske „verstecken“? Doch der Griff in die Kostümkiste sagt mehr über den Träger aus als sich viele Menschen vorstellen. Statt die Persönlichkeit zu verbergen, wird sie so richtig nach draußen gekehrt – wenn man die Zeichen lesen kann. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 26. Februar 2011, 12:42 • Verfasst in Vest