Tag 1 nach dem Blackout – fast ein normaler Tag

Recklinghausen. Seit heute morgen ist das größte Kaufhaus am Ort wieder geöffnet. Alles läuft wie gehabt, nur die leeren Kühltruhen in der Lebensmittelabteilung von Karstadt zeugen von den widrigen Ereignissen des vergangenen Tages (siehe auch: Blackout bei Karstadt).
Geschäftsführer Peter Klingebiel lobt seine Mitarbeiter: „Dass das alles so gut geklappt hat, ist auf den tollen Einsatz unserer Mitarbeiter zurückzuführen. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 17:55 • Verfasst in Recklinghausen

Dorsten: viel Rauch um nichts?

Dorsten. Was war da los, auf der Straße Am Steinwerk in Holsterhausen? Übel riechende Rauchschwaden hatten in der Nacht zum Dienstag die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Anwohner hatten sich über stark riechende Dämpfe beklagt. Auf obigem Foto sind die Rauchschwaden gut im grellen Scheinwerferlicht der Feuerwehr zu sehen. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 15:08 • Verfasst in Dorsten

Lkw schiebt mehrere Autos ineinander

Kurzschluss, geschlossene Türen. Nebenan helfen Kerzen beim Einkauf

Dorsten. Der Horror jedes Autofahrers: Ein Lkw, der auf ein Stauende auffährt. In Dorsten gab es jetzt vier Verletzte auf der B 225: Ein 37 Jahre alter Lkw-Fahrer aus Dorsten fuhr von Marl in Richtung Innenstadt, als er kurz vor der Einmündung Gottlieb-Daimler-Straße ungebremst auf eine Reihe an Autos auffuhr. Eine Dorstener Mutter (25) und ihr zwei Jahre altes Kind wurden verletzt, zwei weitere Mitfahrer erlitten leichtere Verletzungen. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 15:08 • Verfasst in Dorsten

Frontal zusammengestoßen: drei Menschen in Klinik

Kurzschluss, geschlossene Türen. Nebenan helfen Kerzen beim Einkauf

Marl. Es war ein Frontalzusammenstoß, den die beiden Fahrer am heutigen Mittwochmorgen im Marl erlebten. An der Halterner Straße, Ecke Obersinsener Straße stießen ein Opel Astra und ein VW Passat zusammen. Im Astra saßen zwei Ungarn, im Passat nur eine Person. Alle drei wurden verletzt und wurden ins Krankenhaus gebracht. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 15:07 • Verfasst in Marl

Schlaglöcher in Herten: Straßensperre

Herten. Die Heinrich-Obenhaus-Straße wird saniert. Ab Montag, 5. Dezember, will die Stadt Reparaturen an Schlaglöchern und Oberflächenschäden durchführen. Dafür muss die Fahrbahn teilweise gesperrt werden, Anlieger und Lieferanten können ihre Häuser aber wie gewohnt erreichen. Die Arbeiten dauern laut Stadt voraussichtlich eine Woche lang, bis zum 12. Dezember. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 14:31 • Verfasst in Herten

Attraktives Bahnfahren

Studenten befragen Bürger zum Projekt „BahnLandLust“

Dorsten. Auch wenn die Regionale 2016 noch in weiter Zukunft liegt: Das Projekt „BahnLandLust – Zukunftsschiene Coesfeld-Reken-Dorsten“ der drei Kommunen hat die erste Hürde zur Anerkennung als Regionaleprojekt genommen.
Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 30. November 2011, 13:47 • Verfasst in Dorsten

Blackout bei Karstadt

Kurzschluss, geschlossene Türen. Nebenan helfen Kerzen beim Einkauf

Recklinghausen. Und das mitten im Weihnachtsgeschäft … Heute Morgen gegen 8 Uhr knallte es im Technikkeller von Karstadt: Kurzschluss! Die Sicherheitsabschaltung der vier Trafos im Haus funktionierte zwar und fuhr das Stromnetz sofort herunter, doch in der Folge kam es zu erheblicher Rauchentwicklung. Die 50 Mitarbeiter aus Verwaltung, Haus- und Reinigungstechnik sowie das Verkaufspersonal mussten rasch das Haus verlassen. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 29. November 2011, 22:09 • Verfasst in Vest, Recklinghausen

Der Lese-Turbo aus Recklinghausen

Recklinghausen (art). Hand auf’s Herz: Wie lange brauchen Sie, um einen Artikel wie diesen im Sonntagsblatt zu lesen? 30 Sekunden, oder ein, zwei Minuten? Wie schnell Sie auch sein mögen: in wenigen Minuten sind Sie schneller! Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 29. November 2011, 15:14 • Verfasst in Recklinghausen

Dorsten: Infoabend Winterdienst

Dorsten. Der Entsorgungsbetrieb Dorsten lädt zu einem Informationsabend am 30. November, 19 Uhr, in den Sozialraum An der Wienbecke 15 ein. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 29. November 2011, 12:51 • Verfasst in Dorsten

Leitersteigen war gestern

Feuerwehrgerätehaus Marl-Lenkerbeck erhält Neu- und Umbau

Marl. Zwei Garagen, zwei kleine Wohnungen, ein Turm – viel mehr brauchte es nicht in den 20er Jahren für eine Feuerwehr. Inzwischen wurde in Lenkerbeck zweimal angebaut, doch für die Zukunft reicht das nicht. Für eine Millionen Euro wird nun ein Neubau errichtet, für 400 000 Euro wird der Altbau saniert. Baubeginn Frühjahr 2012. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 29. November 2011, 11:51 • Verfasst in Marl

Der schiefe Baum von Herten

Herten. Während die Hertener gemütlich ihr erstes Lichtlein entflammt haben, kämpfte ein strahlender Weihnachtsbaum einsam gegen die Sturmböen, die am Abend plötzlich hereinbrachen. Keine Sorge: die Tanne am Elisabeth-Krankenhaus ging siegreich aus der windigen Begegnung hervor – jetzt hat sie aber eine bedenkliche Schieflage. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. November 2011, 16:34 • Verfasst in Vest, Herten

Marler Tanzformationen schlagen sich gut

Marl / Riesa. Da sind einige mächtig stolz – bei den Wettbewerben der IDO Dance World Championships 2011 in Riesa hatten gleich zwei Marler Vereine teilgenommen. Die Tanzformation Per Se! hat in der Veranstaltung Formation den elften Platz (von 29 Teilnehmern) belegt, die TSK Danceforce der Tanzschule Klein aus Marl hat sich im World Cup auf den vierten Platz getanzt (sieben Teilnehmer). Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. November 2011, 15:36 • Verfasst in Marl, Verschiedenes

60 Schalke Fans zertrümmern Recklinghäuser Lokal

Recklinghausen. Dortmund trifft auf Schalke – nicht nur im Stadion, sondern auch in einem Lokal an der Springstraße. Dort feierten am Samstag rund 20 Dortmund-Fans, bis etwa 60 Schalke-Anhänger den Laden stürmten. Die wohl frustrierte Gruppe zertrümmerte Einrichtungsgegenstände und bedrohte die Dortmund-Fans. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. November 2011, 14:12 • Verfasst in Verschiedenes, Recklinghausen

Wo ist das Hertener Bronze-Fohlen?

Herten. Gestohlen wurde es nicht – und trotzdem ist das bronzerne Rathaus-Fohlen verschwunden. Was ist da los? Die Stadt Herten teilt jetzt mit, die Statue sei bei Umbauarbeiten „unter die Räder gekommen”, ein Handwerker habe das Tierchen umgefahren. Wurde das Denkmal beschädigt, muss es gar repariert werden? Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. November 2011, 14:05 • Verfasst in Herten

Lichterketten ja – Weihnachtsduft nein

Was Mieter bei der Adventsdekoration beachten sollten

Vest. Mit der Vorweihnachtszeit beginnt wieder die Zeit der leuchtenden Krippenspiele, Tannenbäume und Weihnachtsmänner. Doch gibt es auch Grenzen für eine stimmungsvolle Dekoration?
Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 28. November 2011, 14:02 • Verfasst in Vest