Leben schenken – Organe spenden

Foto-Ausstellung regt zur Auseinandersetzung mit dem Thema an

Recklinghausen. Anlässlich des internationalen Tags der Organspende am 1. Juni zeigt das Elisabeth Krankenhaus Recklinghausen die Wander-Foto-Ausstellung „Leben schenken – Organspende in NRW“ des Netzwerkes Organspende NRW e.V. aus Bochum. Die Fotos zeigen auf eindrucksvolle Weise das Schicksal von Betroffenen und ihren Angehörigen. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 25. Mai 2024, 12:34 • Verfasst in Recklinghausen

Neueinstellungen im Straßenverkehrsamt

Weitere Maßnahmen sollen Situation nachhaltig entspannen

Vest. Die Situation im Straßenverkehrsamt soll sich in den nächsten Wochen weiter entspannen. Daran arbeitet die Kreisverwaltung mit Hochdruck. Bekanntlich ist das Amt seit langem personell unterbesetzt, was zu extremen Wartezeiten und Frust bei den Kunden geführt hat. Die wohl wichtigste Maßnahme für eine dauerhafte Verbesserung ist bereits angelaufen: Mitte Mai haben die ersten beiden neu eingestellten Beschäftigten ihre Arbeit aufgenommen. Den ganzen Artikel lesen… »

Freitag, 24. Mai 2024, 17:00 • Verfasst in Vest

Zwei schwer verletzte Senioren nach Alleinunfall

Recklinghausen. Ein 79-jähriger Autofahrer kam am Donnerstagnachmittag aus noch nicht geklärter Ursache auf der Marler Straße nach links von der Fahrbahn ab. Der Mann war mit seiner 78-jährigen Beifahrerin, beide aus Marl, in Richtung Marl unterwegs. Das Fahrzeug kollidierte mit einem Baum. Den ganzen Artikel lesen… »

Freitag, 24. Mai 2024, 10:35 • Verfasst in Recklinghausen

Geld mit gestohlener Karte abgehoben

Dorsten. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach zwei Frauen. Sie sollen mit einer gestohlenen Debitkarte an einem Bankautomaten einen vierstelligen Geldbetrag abgehoben haben. Die Geldbörse wurde einer Dorstenerin kurz vorher in einem Geschäft an der Klosterstraße gestohlen. Den ganzen Artikel lesen… »

Donnerstag, 23. Mai 2024, 11:10 • Verfasst in Dorsten

Flottes Laden in der Innenstadt

Zweite öffentliche Schnelllade-Säule an der Vitusstraße

Herten. Wer sein Auto auf dem Parkplatz an der Vitusstraße in Herten-Mitte abstellt, der hat oft nur eine kurze Erledigung vor sich. Das können Besitzer eines Elektrofahrzeugs mit Schnellladefunktion nun ganz einfach mit dem Auftanken kombinieren. Eine 160-kW-Ladestation versorgt die Batterien seit Anfang Mai mit Strom – und wird bereits sehr gut angenommen. Den ganzen Artikel lesen… »

Donnerstag, 23. Mai 2024, 10:45 • Verfasst in Herten

Fahndung nach Schlägern erfolgreich

Festnahmen am Morgen. Vorwurf: Versuchter Totschlag

Oer-Erkenschwick. Nach dem Vorfall im Stadtpark, bei dem ein junger Mann (23) lebensgefährlich verletzt wurde, hat die Polizei heute zwei Tatverdächtige festgenommen. Die beiden 18- und 20-jährigen Männer aus Oer-Erkenschwick sollen mit dem 23-jährigen in Streit geraten sein und ihn dann mit einem gefährlichen Gegenstand attackiert haben. Der Vorwurf: Versuchter Totschlag. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 22. Mai 2024, 13:16 • Verfasst in Oer-Erkenschwick

Tiöns-Kirmes in der Hertener Innenstadt

Fahrgeschäfte und Trödelmarkt am Fronleichnam-Wochenende

Herten. Ab Fronleichnam, Donnerstag, 30. Mai, bis einschließlich Sonntag, 2. Juni, locken Zuckerwatte, Karussells und Bratwürstchen in die Innenstadt. Von der Vitusstraße, über Ewaldstraße und Hermannstraße bis zum Parkplatz „Am Wittkamp“ stehen Buden und Attraktionen bereit. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 22. Mai 2024, 11:00 • Verfasst in Herten

Einbrecher in die Flucht geschlagen – Festnahmen

Dorsten. Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus am Orthöver Weg schlugen Familienmitglieder der 83-Jährigen Mieterin die Einbrecher in die Flucht. Zuvor hatten die Täter das Badezimmerfenster aufgehebelt und waren so in die Wohnung der Seniorin gelangt. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 21. Mai 2024, 13:55 • Verfasst in Dorsten

Brandstiftung? Zwei Fahrzeuge in Flammen

Datteln. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu zwei Bränden am Pfingst-Wochenende machen können. Die Schadenshöhe liegt bei mehreren zehntausend Euro. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 21. Mai 2024, 13:15 • Verfasst in Datteln

Kreis lässt Bäume in Marl fällen

Kranke und beschädigte Bäume nicht mehr standsicher

Marl. An zwei Kreisstraßen in Marl werden fünf Linden gefällt, da diese nach Aussagen der Kreisverwaltung aufgrund von Pilzerkrankungen, verstärktem Totholzaufkommen und Hitzeschäden nicht mehr standsicher seien. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 21. Mai 2024, 11:40 • Verfasst in Marl

Linienbus erfasst Radfahrer

Oer-Erkenschwick. Ein Radfahrer stürzte auf der Moselstraße, anschließend wurde er von einem Linienbus erfasst und schwer verletzt. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 21. Mai 2024, 11:37 • Verfasst in Oer-Erkenschwick

Täter gaben versuchten Einbruch in Tankstelle auf

Marl. Am Montagmorgen gegen 4.00 Uhr beabsichtigten zwei Männer augenscheinlich in eine Tankstelle an der Barkhausstraße einzubrechen. Sie versuchten, Fenster aufzuhebeln und einzuschlagen. Einer der Unbekannten kletterte außerdem auf das Dach des Gebäudes. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 21. Mai 2024, 11:15 • Verfasst in Marl

Wieder Feuer in ehemaliger Schule

Dorsten. Am Abend des Pfingstmontages wurde die Feuerwehr zusammen mit dem Rettungsdienst und der Polizei zu einem Brandeinsatz in die ehemalige Schule in Holsterhausen alarmiert. Mit mehreren Löschzügen war die Feuerwehr gegen 21.00 Uhr zu dem Gebäudekomplex an der Bismarckstraße ausgerückt. Auch diesmal hatten Bewohner und der Sicherheitsdienst der benachbarten Notunterkunft den Notruf betätigt. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 20. Mai 2024, 23:00 • Verfasst in Dorsten

Stadtwerke Marl sind für die Zukunft gut aufgestellt

10 Mio. Euro in drei Jahren investiert / Netzausbau wird weiter vorangetrieben

Marl. Die Energiewende ist den Stadtwerken Marl sehr wichtig. Dafür schafft das Unternehmen seit seiner Gründung vor drei Jahren schrittweise die technischen Voraussetzungen. „Wir sind gut aufgestellt und arbeiten an verschiedenen strategischen Projekten“, erklärt Geschäftsführer Dr. Manfred Gehrke. Bislang hat das Unternehmen rund 10 Mio. Euro in den Netzausbau und die Digitalisierung investiert. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 20. Mai 2024, 13:00 • Verfasst in Marl

Alleinunfall auf der B 58: Pkw kracht frontal gegen Baum

Dorsten. Wieder einmal war die B58 Schauplatz eines Verkehrsunfalls. Am heutigen Pfingstsonntag kam kurz vor 12 Uhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer aus Dorsten zwischen Wulfen und Lippramsdorf etwa 500 Meter hinter dem neuen Verteilzentrum von Levi’s auf gerader Strecke von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 19. Mai 2024, 14:35 • Verfasst in Dorsten