Frühlingssingen im Dorfschultenhof

Volksliedernachmittag der VHS in Kooperation mit dem Plattdeutschen Heimatverein

Datteln. „Horch, was kommt von draußen rein“: Beim VHS-Frühlingssingen nimmt der ehemalische Musikschulleiter Christoph Vatheuer Singbegeisterte mit auf eine musikalische Frühlingsreise. Mit Klavierbegleitung gestaltet er einen Volksliedernachmittag zum Mitsingen: am Mittwoch, 22. Mai, von 15 bis 17.15 Uhr, im Dachsaal des Dorfschultenhofs, Genthiner Straße 7.

In gemütlicher Kaffeehaus-Stimmung kommen alle auf ihre Kosten, die gerne bekannte und beliebte Volkslied-Klassiker und Frühlingsmelodien rund um den Wonnemonat Mai anstimmen. In den Gesangspausen spielt Christoph Vatheuer beliebte Evergreens am Klavier und rundet so das abwechslungsreiche Nachmittagsprogramm „swingend“ ab.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich. Interessierte Bürger kommen einfach ab 15 Uhr vorbei …

Freitag, 17. Mai 2024, 10:30 • Verfasst in Datteln

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.