Eine Verletzte und hoher Sachschaden

Waltrop. An der Kreuzung Lünener Straße/Im Knäppen sind am Dienstagnachmittag zwei Autos zusammengestoßen. Eine 53-jährige Frau aus Lünen wurde bei dem Unfall leicht verletzt, ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus. Außerdem entstand rund 17.000 Euro Schaden, beide Autos waren nicht mehr fahrbereit.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die Frau gegen 14.10 Uhr auf der Straße Im Knäppen in Richtung Oberlipper Straße unterwegs. Ein 61-jähriger Autofahrer aus Dortmund bog zur gleichen Zeit von der Lünener Straße ab und stieß mit der Autofahrerin zusammen. Es besteht der Verdacht, dass der Mann betrunken am Steuer saß. Er wurde zur Blutproben-Entnahme ins Krankenhaus gebracht. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Mittwoch, 10. Juli 2024, 15:10 • Verfasst in Waltrop

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.