Autos stoßen auf der Straße Langehegge zusammen

Marl. Als ein 43-jähriger Autofahrer aus Gelsenkirchen am Montag, gegen 13.30 Uhr, von der Straße Im Brauk nach rechts in die Straße Langehegge abbog, stieß er mit einer 78-jährigen Autofahrerin aus Marl zusammen, die auf der Straße Langehegge unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde die 78-Jährige verletzt, sie kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Bei dem Unfall entstand 13.000 Euro Sachschaden.

Dienstag, 27. November 2018, 13:02 • Verfasst in Marl

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.