Kostenlose E-Bike-Schulung bei der VHS

Marl. Sicher unterwegs: Um das eigene Rad gut zu beherrschen, bietet die insel-Volkshochschule (VHS) in Kooperation mit Fachleuten der Polizei, dem Seniorenbeirat und dem Marler Arbeitskreis für Senioren am Mittwoch, 18. Mai, von 16 bis 19 Uhr eine kostenlose Pedelec/E-Bike-Schulung an. Treffpunkt ist der Parkplatz der insel-VHS Hauptstelle an der Wiesenstraße 22.

Um die eigene Leistungsfähigkeit einschätzen zu können und somit Stürze zu vermeiden, richtet sich das Konzept vor allem an ältere Nutzer. Der Workshop gibt im theoretischen Teil Tipps zur sicheren Handhabung des Rades und informiert über mögliche Geschwindigkeitsrisiken. In lockerer Atmosphäre werden im anschließenden Praxisteil alltägliche Verkehrssituationen nachgestellt – somit festigen die Teilnehmenden das sichere Anfahren, Ausweichen und situationsbedingte Bremsen. Mit neu gewonnener Sicherheit und mehr Freude am Fahren steht der Tour ins Grüne dann nichts mehr im Wege.

Die insel-VHS weist daraufhin, dass die Teilnehmer bei diesem entgeltfreien Workshop ihre eigenen Räder benutzen müssen. Es besteht zudem eine Helmpflicht.
Anmeldungen nimmt die insel-VHS per E-Mail unter inselVHS@marl.de oder auch telefonisch: (02365) 503566-99 entgegen.

Dienstag, 10. Mai 2022, 13:02 • Verfasst in Marl

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.