Weltkindertag: Viele Angebote an der Ludgerusschule

Herten. Unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“ rufen das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September auf. Die Jugendförderung in Herten beteiligt sich an diesem Tag mit einem Aktionsnachmittag von 15 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der Ludgerusschule. Alle Kinder, sind herzlich eingeladen, zu kommen.

Egal ob in Kitas, Schulen oder Gemeinden – in ganz Deutschland bekommen Kinder einen tollen Tag mit vielen Veranstaltungen geliefert. In Herten feiern alle zusammen den Weltkindertag. Mit Aktionsständen zum Thema „Kinderrechte“, einer Hüpfburg, einem Bewegungsparcours, dem Zirkustheater StandArt und vielem mehr lädt die Jugendförderung alle Kinder zu einem großen Fest ein.

Dienstag, 11. September 2018, 9:08 • Verfasst in Herten

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.