Hagemer Kirchweg 14 Tage nur einspurig befahrbar

Kanalanschluss wird verlegt – Kanal wird saniert

Datteln. Der Hagemer Kirchweg ist kurz vor der Einmündung in die Schubertstraße ab Montag, 7. August, für etwa 14 Tage nur einspurig befahrbar. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. Die Bushaltestelle wird für den Zeitraum der Maßnahme in die Schubertstraße verlegt.

Die einseitige Sperrung ist erforderlich, weil ein Haus an die Kanalisation angeschlossen werden muss. Außerdem wird der Kanal an dieser Stelle saniert.

Samstag, 5. August 2017, 11:28 • Verfasst in Datteln

Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Sie müssen eingeloggt sein um einen Kommentar zu hinterlassen.