Der größte Bronzefund seit langem

Kleine Sonderausstellung im LWL-Römermuseum

Haltern. Eigentlich hatten die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit der Unterkunft eines Centurios gerechnet. In der Ausgrabungsfläche im römischen Hauptlager in Haltern kam jedoch etwas völlig anderes zum Vorschein. Die ersten römischen Holzfunde und der größte römische Bronzefund der vergangenen fünf Jahre bereichern jetzt die Vitrinen in Haltern. Den ganzen Artikel lesen… »

Donnerstag, 22. Dezember 2016, 9:25 • Verfasst in Haltern

Rudi Assauer Preis geht an die Stadt Haltern am See

Haltern. Die Stadt Haltern am See konnte überzeugen: Für ihr Projekt „Zertifizierung jugendlicher Seniorenbegleiter und deren anschließendes Engagement“ erhielt sie am gestrigen Montag (19. Dezember) den mit 4.000 Euro dotieren ersten Preis der Rudi-Aussauer-Initative Demenz und Gesellschaft. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 20. Dezember 2016, 17:56 • Verfasst in Haltern

Weihnachtsbäume selbst in der Haard schlagen

Haltern. Weihnachtsbaumschlagen wird zum Familienausflug: Am 16. und 17. Dezember, jeweils von 10 bis 16 Uhr, können Interessierte selbst zu Säge und Axt greifen. Förster Harald Klingebiel lädt zum traditionellen Weihnachtsbaumschlagen in die Haard bei Haltern ein. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 12. Dezember 2016, 16:39 • Verfasst in Haltern

Wer kennt diesen Dieb?

Haltern. Nach einem Diebstahl auf dem Schulhof an der Holtwicker Straße fahndet die Polizei nun mit einem Foto nach den Tätern. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 4. Dezember 2016, 13:03 • Verfasst in Haltern

Überfall auf Tankstelle in Haltern am See

Haltern . Eine Tankstelle auf der Straße Hellweg überfiel ein Unbekannter gestern Abend. Der Mann betrat den Verkaufsraum und bedrohte den 21-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Mit der Beute flüchtete er dann zu Fuß in Richtung des angrenzenden Industriegebiets. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 14. November 2016, 12:37 • Verfasst in Haltern

Flucht vor der Polizei – 7er BMW schwer verunglückt

Haltern. Ein 28-jähriger Fahrer aus Ahaus verlor mit einem 7er BMW bei augenscheinlich hoher Geschwindigkeit in Haltern am See die Kontrolle über das schwere Fahrzeug, rammte einen Strommast, überschlug sich mehrfach auf einem Feld und landete schließlich auf dem Dach. Die Unfallstelle und Trümmerteile erstreckten sich über mehrere hundert Meter. Der Mann wurde schwer verletzt. Wie bekannt wurde, sollte er zuvor im Kreis Borken von der Polizei kontrolliert werden. Dies gelang aber nicht, da der Wagen mit hoher Geschwindigkeit davon raste. Den ganzen Artikel lesen… »

Sonntag, 13. November 2016, 12:30 • Verfasst in Haltern

Pkw mit vier Insassen kracht gegen Baum

Haltern. Kurz hinter der Autobahnbrücke der A 43 auf der Dorstener Straße verlor der Fahrer eines VW Passat die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen geriet ins Schleudern und prallte frontal gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer und drei mitfahrende Kinder wurden zum Teil schwer verletzt. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 7. November 2016, 12:50 • Verfasst in Haltern

Ein Schutzengel für zwei Autofahrer

Regionalexpress zermalmt Havaristen auf Bahnübergang in Haltern

Haltern. Einen Schock fürs Leben bekamen zwei junge Männer aus Duisburg, als sie am späten Montag Abend nach einem Unfall an einem Bahnübergang an der Marler Straße mit ihrem Pkw auf dem Gleisbett liegen blieben. Ein Regionalexpress raste schon in Sichtweite auf das Unfallauto zu, die beiden Fahrzeuginsassen rannten um ihr Leben und konnten sich gerade noch in Sicherheit bringen, bevor der Zug ihren Wagen zermalmte. Den ganzen Artikel lesen… »

Dienstag, 25. Oktober 2016, 12:00 • Verfasst in Haltern

Haltern: Zwei PKW auf der Straße Mosskamp aufgebrochen

Haltern. Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Sonntag auf der Straße Mosskamp an zwei geparkten PKW die Seitenscheiben ein und stahlen Festeinbauten. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 24. Oktober 2016, 12:30 • Verfasst in Haltern

Spende nach erfolgreicher Prüfung

Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung haben die Nachwuchskräfte des Finanzamts Marl eine großzügige Spende für das Klara-Hospiz in Marl gesammelt. Als Dankeschön an ihr Ausbildungsfinanzamt organisierten die frisch geprüften Steuersekretärinnen, Steuerinspektorinnen und -inspektoren ein Sommerfest mit Würstchen, Waffeln und Getränken. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 24. Oktober 2016, 9:27 • Verfasst in Haltern

Jeep versinkt im Silbersee – Taucher suchen Fahrer

AKTUALISIERT 19 Uhr. Haltern. Notrufe mehrerer Anrufer setzen heute Morgen einen großen Rettungseinsatz in Gang. Badegäste am Silbersee II in Haltern-Sythen hatten beobachtet, dass ein Fahrzeug in den See gerollt und versunken war. Auch eine Person soll hinter dem Steuer gesessen haben. Daraufhin rollte der Großeinsatz an. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 14. September 2016, 17:36 • Verfasst in Haltern

Tote Fische im Wald entsorgt – Bestialischer Gestank

Dorsten/Haltern. Bestialischer Gestank sorgte dafür, dass eine Gruppe Radfahrer am Samstagabend auf einen sehr unschönen Fund aufmerksam wurde. An der Stadtgrenze zwischen Dorsten Lembeck und Haltern Lippramsdorf hatten bislang Unbekannte einen Sack voller Fischkadaver illegal in einem Waldstück der Hohe Mark entsorgt.
Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 12. September 2016, 12:10 • Verfasst in Haltern, Dorsten

Insekten und Spinnen in der Haard

Haltern. Wer sich für Krabbeltiere interessiert und mehr über die kleinen Wesen erfahren will, ist bei der Exkursion „Insekten und Spinnen in der Haard“ genau richtig. Den ganzen Artikel lesen… »

Samstag, 3. September 2016, 11:15 • Verfasst in Haltern

Opferstöcke aufgebrochen – Diebe gefasst

Haltern. In der Ferienzeit war es immer wieder zu Aufbrüchen von Opferstöcken in Kirchen in der Innenstadt und in den Ortsteilen Flaesheim, Hullern, Sythen und Hamm-Bossendorf gekommen, wobei das darin befindliche Bargeld entwendet wurde. Zehn Anzeigen gingen bei der Polizei ein. Jetzt hat sie die Diebe gefasst.. Den ganzen Artikel lesen… »

Mittwoch, 24. August 2016, 12:01 • Verfasst in Haltern

Hannelore Kraft beim Startschuss zum Deichneubau

Haltern. Mit dem ersten Spatenstich startet der Lippeverband am Mittwoch, 10. August, den Neubau der Lippedeiche in Haltern und Lippramsdorf. Mit 95 Millionen Euro ist dies das größte Investitionsprojekt in der Geschichte des Wasserverbandes. Den ganzen Artikel lesen… »

Montag, 8. August 2016, 9:59 • Verfasst in Haltern